Sss-ausbildung 19.03.2009 Auf Mallorca Am !!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von Cüneyt
      hallo jungs,

      meine Anmeldung ist beim DSV durch,...buchung ist beim vercharterer erfolgt,..das geld unterwegs.
      Fehlt nur noch der Flug :o)

      Man sieht sich.

      Gruß
      Cüneyt


      Daran wird es nicht scheitern, nicht bei diesem Flugziel. Ist möglicherweise einfacher als n´ Bus von Kelkheim nach Frankfurt zu kriegen ;)

      Ich freu´ mich jedenfalls schon.

      Endlich mal eine Woche ohne Yachtübernahme, Creweinweisung und schweren Skipperjob.

      Segeln, Anlegen und dann ist frei - so mag ich´s gern´ X(


      Gruß Martin

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Martin ()

    • Original von Cüneyt
      So, habe mein Flug nun auch gebucht,...128 euronen, inkl Service Charge, Frankfurt(Main)-Malle mit Air Berlin. :D

      Werde aber ein Tag vor euch ankommen, abends,...und schon am Freitag Mittags abreisen. :evil:

      Hoffe nur das Wetter spielt mit und die Prüfung wird nicht verschoben. X(

      Bis denn.



      Genialer Preis, wir werden Rasmus milde stimmen und dann klappt das

      schon mit den 3 Bft. am Donnerstag..... 8)
    • Original von sstefan
      Mietwagen für Freitag? Willste das Zeuch wegkarren? Das muss man erstmal rankarren :D



      Hi Stefan,

      also n´ Mietwagen ist ja in Malle für einen Tag billiger als ein Taxi ! Das Problem liegt darin, die Kiste zu entsorgen. Am Hafen kannst Du, sofern Du Glück hast und eine Parke findest, max. 2 Std. stehen. Sonst hätte ich auch einen Wagen für die gesamte Woche genommen. Ich wollte also am Freitag mit dem Bus zum Flughafen, dort ein Auto leihen und den Wagen dann am Samstag auch wieder dort abgeben. Einkaufen müssen wir ja nicht so viel, wenn wir abends immer wieder im Hafen sind. N´ bisschen Wasser und Bier - Brot, Käse und Schinken. Wenn wir es uns ganz gut gehen lassen, dann hole ich noch Oliven und Rotwein. Das Leben kann schon nett sein, muß man immer mal dran denken.... !!!
      Kennst Du Mallorca ? Ich glaube - das wird eine richtig feine Woche :]

      Gruß, Martin
    • Ich denke, der Preis ist schon i.O. ! Nehmen wir mal an, die Prüfer kommen beide per Flieger, so sind das € 250,-- Flugkosten. an Hotelkosten fallen für mind. 2 Übernachtungen auch insgesamt € 100,-- an und einen Mietwagen wollen die auch haben. Zusätzlich arbeiten die natürlich nicht umsonst und € 100,-- Tagessatz zzgl. € 50,-- Spesen sollte man einem Prüfer in diesem Bereich schon zugestehen. Sind also € 500,-- pro Person mal 2 = € 1.000,-- Nehmen wir mal an, es sind 8 Prüflinge so kommen wir auf € 125,-- und somit den € 137,-- schon recht nahe.

      Ich denke, das ist schon i.O.. Ob die Prüfer nun bei Ihrer Oma in El Arenal wohnen oder mit der eigenen Yacht kostenfrei anreisen, dass ist ja nicht unser Problem.

      Ich finde der Kurs ist schon i.O. - aber nur wenn die auch nett sind ;)

      Bis bald an Bord

      Martin
    • ich hatte bei den WB mal eine 42er mit zwei Gästen, war auch nett. Allerdings keine Prüfung. Für eine Prüfung sind 4 Prüflinge zzgl. Skipper und zwei Prüfern fast schon zuviel. Da aber 2-3 ja ständig unter Deck sein werden, geht es ganz gut. Ideal ist es, wenn Du als Prüfling allein bist. Dann müssen die Prüfer ansagen wo die Boje treibt und zum Bootshaken greifen. Habe ich auch schonmal beim SKS gesehen. Dann sollte man tunlichst den Weisungen folgen und -oh Wunder- man besteht ;)
    • Handbuch "Der Kleine Kapitän" - Seite 7:

      Wenn die erste Leine bricht, halten auch die andren nicht......

      Anstelle von 3 Vorleinen hätte man vielleicht mal eine Spring legen sollen :rolleyes: Aber, schlau´ schwätzen ist nachher immer leicht :P

      Mir ist mit Helena im Oktober bei Schwell im Hafen eine Heckleine durchgeknallt, wir wollten uns gerade ein lauschigeres Plätzchen suchen.
      Ein Wahnsinns Knall ! Derjenige der das Video aufgenomkmen hat, hatte jedenfalls eine nahezu tödliche Position. Wenn Dich die berstende Leine trifft ;( Möglicherweise war es aber auch eine automatische Kamera. Schade, dass man nicht sieht, wie der den Eimer wieder abfängt. Bis die Maschine gestartet ist und der Bugstrahl summt vergeht einige Zeit. Der Hafen von Palma ist jedenfalls eine Liga für sich, in jeder Hinsicht. Ich freu´ mich drauf !

      PS: Besten Dank für Deinen Anruf, wir schmeißen ein Bier drauf um [IMG:http://www.long-tom.de/smilies/matrosen/wave.gif]
    • Naja, wir haben eigentlich nur 4 Tage zum Üben (So-Mi), da wird keine Zeit sein für Urlaubsaktivitäten.

      Boje über Bord unter Segel und Motor, Verhalten des Schiffs kennenlernen, Anlegen + Ablegen üben, Radar Ausbildung, Schiffsausrüstung lernen für die lustigen Fragen.

      Da bleibt eigentlich keine Zeit.
      Viele Grüsse, Stefan

      13,4°!