Bird Island

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • moin @all,

      wie mehrfach geschrieben bin ich seit geraumer zeit an infos fuer bird island dran ;) und es scheint mit der yacht zu gehen.

      nunmehr habe ich die toppaktuellen infos, max war diese woche dort ;)

      "Ich hab mich kundig gemacht und ihr könnt problemlos ankern, gegen 40 € pro Person. Essen pro Person: Lunch 20 €, Dinner 25 € (in Buffetform).
      Alles strikt nur gegen Voranmeldung. Beachtet aber, dass in der Gegend um Bird kein Handyempfang möglich ist! D.h. schnell mal am Vormittag anrufen dass ihr zum Abendessen kommt geht wohl nicht. Ausser ihr habt Satellitentelefon."

      wir koennen das ganze also quasvor ort machen aber da es wirklich suuuper schoen ist wuerde ich versuchen das ganze schon hier im forum zu "organisieren". scheint mir am risikolosten zu sein.

      normal muss man Bird Island mitsamt flug an mahe buchen und der kostet 200 euro pro person!!! ... haben wir also gespart 8-)

      ich habe bilder von bird island gesehen und es ist ein paradies, wie der name sagt mit schwerpunkt vogelwelt 8-)

      denke sollte wir auf alle faelle machen. jetzt zur frage wann?

      ich schlage vor zur mitte des toerns -sagen wir samstag- unser kommen anzumelden. was sagt ihr?

      ich verspreche mir von samstag dass es leerer sein wird da die meisten touris da in ihren fliegern sitzen.

      nen bunten gruss dirk
    • Hallo Dirk und hallo @all,

      also, das ist natürlich sehr verlockend 8) aber auch ein ganz schönes Stück zu segeln.
      Übrigens... danke Stefan für die Informationen ;)
      Es gibt auch eine schöne Seite direkt vom Eigentümer über Bird Island:
      Bird Island Lodge
      dort könnt Ihr auch eine Broschüre in deutsch herunterladen.

      Wie sieht denn in diesem Fall die "Grobplanung" aus?
      Erste Woche (wie in der Karibik) weite Schläge, um das äußerste Ziel Bird Island zu erreichen,
      evtl. noch Zwischenstopp auf Denis Island und dann in der zweiten Woche den Bereich um Aride, Praslin, La Digue und Fregate?
      Der Süden / Süd-Westen von Mahe würde dann vermutlich nicht mehr passen, oder?
      Zur Übersicht habe ich noch eine Karte angehängt 8)

      Grundsätzlich fände ich Bird Island als Ziel super toll :]
      Wenn ich das richtig verstanden habe, fallen dann 40 EUR quasi als "Eintritt" an und dann zusätzlich das Essen (tendiere natürlich zum Dinner).
      Wir müssen natürlich vorher noch ausknobeln, wer dann das Deck schrubben muss - die vielen Vögel werden sicher einen bleibenden Eindruck an Deck hinterlassen (platsch) 8o

      Denkst Du auch daran, dass wir mit dem Mono etwas "tiefer liegen"?
      Hast Du aber sicher schon berücksichtigt, wie ich Dich kenne ;)

      Bin mal gespannt, wie die Meinungen so ausfallen - egal wie - es wird sicher traumhaft schön.

      Bis denne,

      Dirk B.

      Ps.: @Dirk
      Das wird dann aber eine klare NORD-Route...
      Du kennst mein "Glück" mit den Nord-Routen und den besonderen Begleitumständen doch :rolleyes:
    • moin dirk,

      nene die entfernungen sind soooo weit nicht, wir koennen die inneren seychellen in zwei wochen locker komplett "abarbeiten" :baby:

      natuerlich ist bird island schon ein bischen ausserhalb :evil: ... aber das auf dem bild sind ja kilometerangaben 8-)

      bin aber weiter dabei alle massgeblichen infos einzuholen. normal ist das briefing vor ort durch sunsail aber auch ausgezeichnet und zusaetzlich informativ. ich habe den toernbericht zudem quasi schon fertig, den kann ich Dir schicken wenn Du moechtest ;)

      nen bunten gruss dirk