Angepinnt Georgien 8.5.-12.5.2013 Mermaids on Land so garnicht trocken :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Georgien 8.5.-12.5.2013 Mermaids on Land so garnicht trocken :)

      Liebe Mermaids, :D

      eine etwas ungewöhnliche Ankündigung erwartet euch hier. Georgien ? Da gibt es doch gar kein Meer ....wo liegt eigentlich Georgien .. ?(

      Jaaaa....wir wollen uns ja weiterentwickeln. Nicht im seglerischen Können, das ist nicht zu toppen. Nein im Trinken :evil: Oh je....Ballermann lässt grüßen X( . Neeeiiiinnnn auch das ist es nicht.

      Wir werden unsere Sensorik trainieren. Und obendrein etwas für unsere kulturelle Allgemeinbildung tun.

      Einige von euch haben mitbekommen, das ich in letzter Zeit sehr viel mit dem Wein zu tun habe. Und im Rahmen meiner Ausbildung zur Sommelière war ich diverse Male in Georgien auf dem Weingut schuchmann-wines.com in Georgien. Ich konnte lernen, wie man Wein in Tonamphoren (Qvevri) macht und vorallem etwas von Land und Leuten sehen. Das ist so besonders, dass ich daraus eine kleine Weinreise zusammengestellt habe. Ein verlängertes Wochenende ist wunderbar, um einen Eindruck zu bekommen.

      Diese Reise ist keine offizielle Mermaidsreise, sondern privater Natur. Wer Lust hat mitzukommen, meldet sich hier.
      Voraussetzung: Man sollte schon Interesse an Wein haben :]

      Anreise wie immer in Eigenregie. Anreise am 8.5. Abends Abflug Ankunft gegen 6h am 9.5. auf dem Weingut. Abreise am 12.5. Nacht auf Sonntag.

      Aber sonst gibt es Programm für alle Sinne (welche das sind könnt ihr euch überlegen) :D:

      - Übernachtung / Halbpenison (DZ im Chateau von Schuchmann)
      - Minivan/Transport (incl. Abholen und bringen zum Flughafen) die ganze Zeit
      - Private Weinprobe mit Kellermeister Roland und mir :]
      - 2 Ausflüge Kultur Land und Leute mit Guide (spricht deutsch)
      - Kvareli, Nekresi, Gremi, Napareuli
      - Telavi market, King of Erekle Museum, Alaverdi, Shuamta
      - Oder Option Signagi und Gurjaani ist aber ein ganzer Tag
      - Brotbacken im traditionellen Steinofen (sehr schön) auf dem Weingut
      - Barbecue im Garten des Chateaus
      - Picknick im Weinberg und Weinfelder von Schuchmann
      - Kellereibesichtigung
      - Ganz viel Wissen zum Thema Weinherstellung =)

      Kosten:

      Wir haben Platz für 14 Teilnehmer und auch so kalkuliert. Das Hotel ist dann ganz für uns. Der Preis liegt bei ca. 400-450 p.P. Da wir sehr flexibel in der Gestaltung der Tage sind, kann der Preis etwas variieren. Die Weine und Getränke zum Essen auf dem Weingut gehen natürlich extra.

      Die Flüge kosten zwischen 300-500 Euro. Im August gab es z.B einen Flug von LH für 250,-. Also wenn wir rechtzeitig buchen, müssten die Preise moderat sein.

      Vorteile: :evil:
      - Keine Einkaufsliste nötig
      - Leichtes Gepäck, da keine Handtücher, Seife, Schlafsack, Luma
      - Kein Abendgarderobe
      - Kein Taxi oder Bus
      - Kein Planen wohin der Wind uns trägt
      - Keine Bordkasse
      - Kein Kochen
      - Riesige Kojen
      - Wireless LAN kostenfrei

      Also wenn das keine Argumente sind mitzukommen, weiß ich auch nicht. :D

      Ich freue mich schon auf unsere Mermaids on Land Reise und Von euch zu hören

      Herzliche Grüße

      Pedi :D
      Pedi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pedi ()

    • RE: Georgien 8.5.-12.5.2013 Mermaids on Land so garnicht trocken :)

      Hi Zusammen

      ist ja noch lange hin denkt man so. Aber wenn ich bedenke wann wir die Südseereise begonnen haben zu planen, dann war das gerade kürzlich. Momentane Lage

      Aktuelle Teilnehmer:
      - Pedi gebucht
      - Irma gebucht
      - Dirk gebucht
      - Joanna gebucht
      - Sandra gebucht
      - Tatjana gebucht
      - Inka ?
      - Andreas ?
      - weitere 3 in der pipeline

      Weiterhin wird die Werbetrommel kräftig gerührt..

      LG
      Pedi :D
      Pedi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pedi ()