Angepinnt Die Infos zum Mitsegeln in der Karibik 2015 ! Es kann gebucht werden :-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Infos zum Mitsegeln in der Karibik 2015 ! Es kann gebucht werden :-)

      hallo @all,

      hier die details:

      wann?

      21.02. -07.03.2015 Karibik/Windwards Zweiwochentoern

      wo?

      erneut erkunden wir die schoenen windwards ;) bilder aus den vorjahren unter:

      marathos.de/windwards/

      womit?

      zur zeit sind noch plaetze auf beiden yachten frei! siehe unten.

      die ersten gecharterten yachten sind wieder lipari 41 baujahr 2010-2012.

      der preis liegt bei 1347 Euro und damit im ueblichen mermaidsrahmen. bei den baujahren der yachten und angesichts der tatsache dass wir in der neuen marina liegen ein -wie ich finde- guter preis ;) in der alten marina haette ich die yachten etwas guenstiger kalkulieren koennen, die sanitaeren einrichtungen dort fand ich persoenlich allerdings eher abschreckend.
      der preis ist -erstmals- nicht fix d.h. als fruehbucherpreis zu verstehen. je nach buchungslage und yachten die ich nachcharter kann der preis steigen.

      wo genau?

      Los geht es wir in den Vorjahren ab Martinique d.h. FDF ist unser Ankunftsairport. Wir fliegen am 21.02.2015 z.B. mit Airfrance ab Frankfurt und landen um 08:50 in Charles de Gaulle. Von dort muessen wir dann quer durch Paris nach Orly wo der Flieger dann um 13:20 mit AF842 nach Martinique durchstartet.
      Viel weniger Zeit sollte man zwischen Charles de Gaulle und Orly nicht haben auf dem Hinweg! Zurueck geht es dann am 07.03.2011 z.B. mit AF841 um 19:30 Uhr. Auf der Strecke "verlieren" wir dann wieder die Zeit die wir auf dem Hinweg "gutgeschrieben bekommen haben" d.h. wir landen am Sonntag wieder in Europa.

      mit wem?

      bisher gebucht dirk (skipper), joerg (skipper), joanna, christina

      mit wem noch?

      das bestimmt Ihr!

      ich versuche natuerlich wieder allen wuenschen gerecht zu werden und auch das "feed back" der vorjahre -wer mit wem segeln moechte- zu beruecksichtigen.
      wie gross die flottille wird kann ich noch nicht sagen aber eigentlich moechte ich maximal drei yachten, vier im notfall.

      ach ja auch dieses mal laeuft es nach dem motto "first come, first served" ;)

      nen bunten gruss dirk
      mermaids.de