Probleme!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Servus

      Kann mir mal jemand nen Knoten sagen, mit dem ich meinen Monitor sichern kann ... der schwankt so!

      Ich hab geschwächelt, war gestern nicht mehr auf der Wies'n :(

      Grüße euch. Dickes Merci für den Urlaub!!!!!

      Nächstes mal tu ich halt dann alle Motoren sabotieren, damit auch keiner auf die Idee kommt die Segel zu reffen :P

      CU
      Wo ich bin, ist vorne!
    • Moin Pacman!
      Das kann ich nur bestätigen: der nächtliche Gang zum Klo war wie bei Seestärke 5 unter Deck. Und dann hab ich geträumt, ich wär auf einer fetten Luxusyacht. Ich war mir nur nicht ganz sicher, ob ich im freien in den weichen weißen Poltsern schlafe oder in so einer unglaublich großen Kabine!
      Was für eine Platzverschwendung.

      Susanne: ich hab beim Tasche auspacken noch eine Socke von Dir gefunden. Hab ich aber entsorgt...
      Hat jemand die CD mit der organgen Blume drauf gefunden? Heißt irgedwas mit flower...

      Was für ein toller Urlaub. War nur viel zu kurz!
    • Original von pacman
      Servus

      Kann mir mal jemand nen Knoten sagen, mit dem ich meinen Monitor sichern kann ... der schwankt so!


      Da Du wahrscheinlich einen Pal-Monitor hast, möchte ich Dir den Palstek empfehlen :D

      Original von pacman
      Ich hab geschwächelt, war gestern nicht mehr auf der Wies'n :(


      Vielleicht sieht man sich morgen :)
      Viele Grüsse, Stefan

      13,4°!
    • Hilfeeeee, mein Auto hat keine Winsch! Da wird das schalten irgendwie ganz schön schwer, mit Segel fieren funktioniert das irgendwie nicht....
      Und die Waschmaschine stöhnt gerade unter den Tonnen an Sonnencreme und Salzwasser, ich hoff mal die geht nicht gleich über Bord.

      Sodele, nach so einem genialen Urlaub werd ich gegen die Landkrankheit jetzt erstmal nen Anleger klarmachen :)

      Laßt es Euch gut gehen,

      Matt

      PS: In Karlsruhe scheint gerade die Sonne
    • pacman!

      nachdem du ja am letzten Abend geschwächelt hast konnte ich meinem Lieblingsmeuterer ja noch überhaupt nicht ordentlich astalavistagoodbye sagen. Das ist nun somit nachgeholt-
      Betreffs des Monitors würde ich einpiken empfehlen.

      vlg
      mareike

      p.s.: An den Aussenbordern hast du ja diesmal schon suuuuper geübt....:tongue:
    • Aloa!

      Meine Welt schwankt auch an Land weiter fröhlich vor sich hin- ... was solls- der Urlaub war genial!

      Danke Dirk, dass Du du mir die Eigneryacht erfoglreich ausgeredet hast...!!!! Nicht auszudenken, wie die 2 Wochen ohne Mermaids geworden wären...

      Euch allen guten Mut bei der anstehenden Kursbestimmung/-findung im Alltag...
      Sonnige Grüße

      Susanne
    • warum schwankt das alles so

      als mich mein Wecker heute früh aus den letzten träumen vom segeln gerissen gat und ich verzweifelt versucht habe den "Rand" meiner Koje zu finden, so ein großes Bett ist man ja nicht mehr gewöhnt; hat die Landkrankheit voll zugeschlagen.

      Ansonsten hoffe ich mal auf eine Fortsetzung vielleicht schon im nächsten Jahr
      Grüße aus dem Breisgau

      CU@C

      Jörg
    • RE: warum schwankt das alles so

      Also,

      um im Urlaubsfeeling zu verweilen, schlafe ich weiterhin auf meiner Isomatte und im Schlafsack. Nach 2 Tagen daheim schaukelt es leider nicht mehr so schön. Und kein Sternenhimmel. Schnief! Ist irgendwie nicht dasselbe hier.

      Aber eins sei gesagt: in der Vergangenheit habe ich bereits dreimal gesagt, dieser Urlaub läßt sich nicht toppen. Diesmal wurde ich mal wieder eines besseren gelehrt.

      Wann sehen wir uns on c wieder ?

      Maik
    • RE: warum schwankt das alles so

      Hallo allerseits,

      zuerst natürlich einmal schöne Grüße an alle. :]

      Nachdem ich die ganzen Tage auf festem Boden stand, geriet heute morgen nun auch meine Welt ins (sch)wanken.
      Eine Frage an die bereits Erfahrenen: wie lange geht das denn so normalerweise? Und warum schwanken hauptsächlich Badezimmer? (Oder geht das nur mir so, daß vor allem gekachelte Räume schwanken und der Rest fest auf dem Boden der Tatsachen steht?)

      Carla
    • RE: warum schwankt das alles so

      Original von Carla
      Hallo allerseits,

      zuerst natürlich einmal schöne Grüße an alle. :]

      Nachdem ich die ganzen Tage auf festem Boden stand, geriet heute morgen nun auch meine Welt ins (sch)wanken.
      Eine Frage an die bereits Erfahrenen: wie lange geht das denn so normalerweise? Und warum schwanken hauptsächlich Badezimmer? (Oder geht das nur mir so, daß vor allem gekachelte Räume schwanken und der Rest fest auf dem Boden der Tatsachen steht?)

      Carla


      moin moin,

      jede form von engen hellen raeumen! ;) darunter faellt halt in erster linie badezimmer.

      ... ich habe aber auch auf der strasse noch ein gewisses wanken ;-)))

      nen bunten gruss dirk
      einen bunten Gruss Dirk
    • RE: warum schwankt das alles so

      Original von Dirk
      Original von sstefan
      Original von Dirk
      ... ich habe aber auch auf der strasse noch ein gewisses wanken ;-)))

      Ich auch, das liegt dann allerdings am Rahmenprogramm :D

      hmm, unwahrscheinlich das gibt es schliesslich auch hier :P

      Nunja, am Freitag und Samstag hatte ich Rahmenprogramm und es hat geschwankt, am Donnerstag und heute hatte ich kein Rahmenprogramm und es hat nicht geschwankt. Damit erkläre ich meine These für gültig :P
      Viele Grüsse, Stefan

      13,4°!
    • Ja grias di Mareike

      Also ich hätte es wirklich nett von dir gefunden, wenn du am Morgen aufgestanden wärst um mich zu verabschieden. DJ hat des auch gemacht, der war schön stram neben der Planke gestanden, als ich von Bord ging. Ihr Frauen seit so gefühllos!

      Good bye hört sich so endgültig an :-(.
      Ich sag lieber bis bald.

      Ach so, unsere 2 Berufsalkoholiker hab ich dann noch mal am Flughafen getroffen ... total voll ... und über die Lautsprecher am Flughafen tönte es fröhlich: "Letzter Aufruf für Herrn Boom und Herrn Buchholz". Sehr witzig! Ich war übrigen auch völlig durch den Wind am Airport.

      Original von mareike
      pacman!

      nachdem du ja am letzten Abend geschwächelt hast konnte ich meinem Lieblingsmeuterer ja noch überhaupt nicht ordentlich astalavistagoodbye sagen. Das ist nun somit nachgeholt-
      Betreffs des Monitors würde ich einpiken empfehlen.

      vlg
      mareike

      p.s.: An den Aussenbordern hast du ja diesmal schon suuuuper geübt....:tongue:
      Wo ich bin, ist vorne!