Angepinnt Wieder im alten Trott - Wohin naechstes Jahr?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wieder im alten Trott - Wohin naechstes Jahr?

      Moin moin,

      soderle, wollte mich dann zu Wort melden und allen herzlich Danken die Kroatien zu einem solchem Erlebnis gemacht haben.
      Selbst die drei Schlechtwettertage konnten dem sonnigem Gemuet der Flottille nichts anhaben.
      Erste Tapes sind schon gesichtet und ich werde mich als bald als moeglich an die DVD machen ;) Ein oder zwei Monate wird es aber vermutlich dauern.

      Darueber hinaus gehe ich jetzt 2006 an d.h. die Planung ist in vollem Gange.

      Daher auch kurz eine Frage. Was darf es sein? Dodekanes zur gleichen Zeit wie dieses Jahr Kroatien oder Sardinien ein oder zwei Wochen frueher.
      Ich frage wegen des Wetters. Dodekanes ist der Garant fuer ein Traumhaftes Wetter auch noch Anfang Oktober, Sardinien wuerde ich nicht als Hunderprozentig ansehen. Traumhaft ist beides.

      Die Dodekanes sind ueberdies das kostenguenstigere Revier d.h. Hafengebuehren gibt es -in ermangelung von Haefen- kaum.

      Angeflogen werden die Dodekanes Mittwochs und Sardinien Sonntag, eventuell auch ein Argument?

      Wuerde mich ueber jedes Feed Back freuen und es in die Planung mit einbeziehen. Insbesondere der Zeitliche Aspekt -auch bei den Skippern natuerlich- ist Interessant und was Euch inhaltlich noch so einfaellt.
      Klasse waere es wenn Ihr oben mit abstimmen koenntet. Wen beides gleichermassen interessiert, man kann auch zwei Stimmen abgeben. Dann sehe ich zumindest dass einn Interesse gegeben ist.

      nen bunten gruss dirk
      einen bunten Gruss Dirk
    • RE: Wieder im alten Trott - Wohin naechstes Jahr?

      Hi Dirk,

      der Wiedereintritt in den Alltag fälllt wirklich verdammt schwer ;).
      Das waren wirklich zwei unvergessliche Wochen mit jede Menge Spass..

      Hab mich gestern mal hingesetzt um die Photos zu sichten und
      da ist mir dieses authentische Foto der Urlaubsyacht in die Hände
      gefallen :)

      Grüsse,
      Thomas
      Dateien
      • mermaids.jpg

        (178,77 kB, 1.239 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • RE: Wieder im alten Trott - Wohin naechstes Jahr?

      Hi Dirk,

      Kroatien war wirklich schön. wobei ich feststellen musste, dass ich mein Zitat "segeln ist die erholsamste Art Urlaub zu machen" eindeutig reviedieren musste.

      Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass es mehr Schlechtwetter Tage waren. aber dem Gemüt haben sie ja keinesfalls geschadet.

      Ich war ja noch so auf Boot fixiert, dass ich gestern mein Toilettenpapier wegschmeißen wollte. Ich Schussel 8o

      Tschüssi
    • RE: Wieder im alten Trott - Wohin naechstes Jahr?

      hallo dirk,

      es waren zwei tolle wochen und es war ganz komisch den sonntag ohne die ganzen netten leute zu verbringen... und im sonnenschein!
      habe heute auch meinen ersten arbeitstag und jetzt gerade noch nachtdienst. da ist die urlaubsenergie gleich wieder aufgebraucht, obwohl ich doch nächte ohne schlaf im urlaub trainiert habe...
      dafür habe ich in der nacht zum sonntag neue schlafrekorde aufgestellt 8).


      gruss und dank,
      anne.


      @thomas: irgendwie kommt mir das foto bekannt vor... nur dass deins natürlich wieder schöner aussieht.
    • RE: Wieder im alten Trott - Wohin naechstes Jahr?

      So, ich habe jetzt endlich ausgeschlafen ;) und kann wieder im Forum schreiben ...

      Komisch, wie man sich so aneinander gewöhnt, irgendwas fehlt jetzt! Ich bin gespannt auf eure Fotos!

      Revier: beides klingt gut! Echt schwierig!
      Nach diesem Wetter der letzten Woche war ich ursprünglich sehr für Griechenland mit blauem Himmel, blauem Wasser und blauen Delfinen :D
      Und da war ich noch nie...

      Aber Anf. Sept. dürfte Sardinien vielleicht auch noch Glück haben...
      Vorteil: Flüge günstiger, Sprache verständlicher ;), türkises Wasser
      Nachteil: Häfen teuer

      Viele Grüße!

      @Stefan: Südpol?! Naja, das wäre vielleicht insofern auch etwas erholsamer, als niemand mehr lange draußen sitzen möchte ;)
      ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
      °
      °
      °
      <*)))>< Anja

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PirAnja ()

    • RE: Wieder im alten Trott - Wohin naechstes Jahr?

      Na, als ob uns Kälte gehindert hätte. Da muss schon schlimmeres kommen um uns von der Party weg zu halten.

      Sag mal Anja, hattet ihr auf eurem Luxusliner ständig parties? oder wieso warst du so müde? hab dich nie irgendwo gesehen....

      Seh schon, wieder geheimpartys nur mit smoking und schriftlicher einladung ;(
    • RE: Wieder im alten Trott - Wohin naechstes Jahr?

      Original von sunshine

      Sag mal Anja, hattet ihr auf eurem Luxusliner ständig parties? oder wieso warst du so müde? hab dich nie irgendwo gesehen....

      Seh schon, wieder geheimpartys nur mit smoking und schriftlicher einladung ;(


      hi,

      partys brauchten wir nicht .-. abenteuer, wir hatten abenteuer! DAS macht muede! ich habe locker 3 kilo abgenommen (wurde zeit) und muss sagen dass es einer der ausnahmetoerns war :rolleyes:

      wir haben es den umstaenden entsprechend super hingebogen, aber das biegen war anstrengend ;) fuer mich und die ganze crew!
      immerhin haben wir keinen einzigen segeltag verloren ...

      in dem sinne noch mal herzlichsten dank an alle die als crew die schlacht geschlagen haben ;) eins ist bei dem klar WIR brauchen den motor im ernstfall nur zum bierkuehlen 3;o)

      PS: die 47.7 war sicher erste sahne aber ich haette mir zu jeder zeit eine kleine bavaria gewuenscht die nicht zickt ... fast zu jeder zeit 8)
      PPS: @astrid wir haben es international geschaft! ausdruecklich danke fuer die hilfe aus dem land des barawitzka!

      nen bunten gruss dirk
      einen bunten Gruss Dirk
    • RE: Wieder im alten Trott - Wohin naechstes Jahr?

      Danke Dir Dirk, aber der Dank geht in Deine und Joannas Richtung (habt ihr heimlich Beruhigungspillen genommen - was war in den Sojawürfeln drinnen?!?). Um nächstes Mal profihafter agieren zu können, läuft meine interne Ausschreibung i.S. Segelschulen in Wien schon und die Theorie wird sicher über den Winter gemacht. Bei uns heißt das dann B-Schein (Kurse zur Vorbereitung auf die theoretischen Prüfungen für die ÖSV-Segel- und die MSVÖ - Motorbootführerscheine für die Fahrtbereiche 2 und 3), was immer das in Deutschland dann ist. Übrigens darf ich Euch zur Angelika gratulieren :D Gut dass wir schon zurück sind, Du und Christian würdet vermutlich Nächte durchpolitisieren...


      Liebe Grüße aus Wien
      Astrid
      Astrid
    • RE: Wieder im alten Trott - Wohin naechstes Jahr?

      Original von Astrid
      Danke Dir Dirk, aber der Dank geht in Deine und Joannas Richtung (habt ihr heimlich Beruhigungspillen genommen

      Egal wie blöd etwas laufen mag, in der Ruhe liegt die Kraft. Ok, ich tu 5 EUR ins Phrasenschwein.

      Original von Astrid
      was war in den Sojawürfeln drinnen?!?).

      Huh? Wart Ihr die Bio-Yacht? :D

      Original von Astrid
      Um nächstes Mal profihafter agieren zu können, läuft meine interne Ausschreibung i.S. Segelschulen in Wien schon und die Theorie wird sicher über den Winter gemacht. Bei uns heißt das dann B-Schein (Kurse zur Vorbereitung auf die theoretischen Prüfungen für die ÖSV-Segel- und die MSVÖ - Motorbootführerscheine für die Fahrtbereiche 2 und 3), was immer das in Deutschland dann ist.

      In Deutschland nennt man das Abzeichen Seepferdchen :P
      Viele Grüsse, Stefan

      13,4°!
    • RE: Wieder im alten Trott - Wohin naechstes Jahr?

      Original von sstefan
      Original von Astrid
      Danke Dir Dirk, aber der Dank geht in Deine und Joannas Richtung (habt ihr heimlich Beruhigungspillen genommen

      Egal wie blöd etwas laufen mag, in der Ruhe liegt die Kraft. Ok, ich tu 5 EUR ins Phrasenschwein.

      Original von Astrid
      was war in den Sojawürfeln drinnen?!?).

      Huh? Wart Ihr die Bio-Yacht? :D

      Hast Du das gar nicht mitbekommen, dass unser Motorschaden nur auf Experiment von Dirk mit Biodiesel/Biogas/Biobier/Biowein zurückzuführen war.
      Das was nicht ini den Tank gepaßt hat, habt ihr dann zu trinken bekommen :D
      Astrid

      Original von Astrid
      Um nächstes Mal profihafter agieren zu können, läuft meine interne Ausschreibung i.S. Segelschulen in Wien schon und die Theorie wird sicher über den Winter gemacht. Bei uns heißt das dann B-Schein (Kurse zur Vorbereitung auf die theoretischen Prüfungen für die ÖSV-Segel- und die MSVÖ - Motorbootführerscheine für die Fahrtbereiche 2 und 3), was immer das in Deutschland dann ist.


      In Deutschland nennt man das Abzeichen Seepferdchen :P

      -----------------------------
      Lieber Stefan, dass Du immer aus dem Hinterhalt schießt war mir schnell klar, aber nimm Dich in acht vor Wienerinnen mit Seepferdchenabzeichen, habe schon österr. Skipper, der Härtetraining mit mir machen möchte - also Seepferdchen könnte dann durchaus zum Seelöwen werden :P
      Astrid
      Astrid
    • RE: Wieder im alten Trott - Wohin naechstes Jahr?

      Original von kasiti
      Astrid, du mußt das so sehen, einen Seelöwen hast du gerade gezähmt

      :D :D :D
      Geübt ist geübt ;)

      Grüße
      katja


      Hi Katja, wußte nicht, dass sich deutsche Männer so leicht zähmen lassen :P vielleicht ist Stefan deshalb so nah an die österreichische Grenze gezogen um sich da was abzuschauen..
      Aber bei so einer Entfernung läßt sich ja auch leicht brüllen.

      LgA
      Astrid