Pinned Nr. 2 Arnos nautische Yacht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      moin moin,

      nachdem ich gerade in athen auf arnos nautischer mitgesegelt bin nunmehr die vorstellung fuer 2006

      neben einem festen haendedruck und 6000 seemeilen ist auch sonst alles sehr nautisch, daher kurz die stichpunkte die arno mir mit auf den weg gegeben hat:

      ZITAT:

      - Segeln soll vor allem Spaß machen, doch dabei ist gute Seemannschaft für mich Bedingung.
      - Da ich aus Zeiten stamme, in denen es an Bord oft kein Funkgerät gab und GPS noch nicht erfunden war, haben Sicherheit und klassische Navigation mit peilen und koppeln (dies schon deshalb, weil Elektronik [und auch Elektrik] gern mal ausfällt) für mich einen hohen Stellenwert.
      - Lieber Marinas oder Buchten? Hier plädiere ich für eine ausgewogene Mischung, die gern etwas Buchten- und Bordküchenlastig sein kann.
      - Kenntnisse gebe ich gern weiter. Vorausgesetzt es gibt dafür Interesse und wird gewünscht. Ich gehe jedoch davon aus, daß man nur dann einen Segelurlaub bucht, wenn dies gegeben ist.
      - Daß die Crew in alle Abläufe an Bord einbezogen wird ist für mich selbstverständlich. Auch, daß jeder Einzelne (nach Kenntnissen und Fertigkeiten) feste Aufgaben/Bereiche/Verantwortungen übernehmen kann und übernimmt .

      ZITAT ENDE

      ich werde versuchen arno auch fuers forum zu gewinnen ;)

      langer rede kurzer sinn, wer viel lernen moechte, eventuell auch mal ein paar seemeilen mehr machen moechte als die urlaubsyacht, der ist bei arno perfekt aufgehoben.


      1. Skipper Arno
      2. Rainer J.
      3. Dirk B.

      4. Jeanine I.
      5. Volker H.

      6. Ulrike B
      7. Sandra


      das isser uebrigens, der arno:

      [Blocked Image: http://www.mermaids.de/arno_forum.jpg]

      viel mehr bilder -nicht nur von arno- gibt es hier:

      Galerie Athen 2006

      !!! WICHTIG !!! Bisher hat es ueber die Jahre vor Ort zu 99,9% mit den Belegungen aus dem Forum hier geklappt. Alle Belegungen sind jedoch nicht abschliessend und daher unverbindlich . Die Kojenvergabe findet letztlich vor Ort statt und kann Aspekte wie Seemanschaft, länge der Mitsegler (auch nen 2 Meter Mann soll in die Koje passen) etc. den Vorrang vor den Erwaegungen hier einraeumen. Eine Mannschaft die auch Sturmstark ist hat definitiv Vorrang vor Erwaegungen wie, " ich mag keine Skipper die Altbier trinken statt Pils"
      :D Natuerlich wuerde in so einem Fall versucht alle Interessen unter einen Hut zu bringen. Fruehbucher haben dabei immer vorrang vor Last Minute und Mitsegler der Vorjahre vor den Neuen. Alles sinnvolle Regelungen die ich im Zweifel auch erklaere ;)
      einen bunten Gruss Dirk
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      Hallo Rainer J.,
      und natürlich auch hallo Jeanine und Volker,

      nachdem ich unter >Yachtbelegung< gesehen habe, daß wir zusammen segeln werden möchte ich Euch als Euer Skipper vorab schon mal hier im Forum begrüßen und mich ein bischen vorstellen.

      Auf die Mermaids bin ich im Internet gestoßen (wie die meisten), habe mich informiert, Lust zum dabeisein bekommen, mehrmals mit Dirk geredet und im Frühjahr den Kykladentörn geskippert. Ergebnis: Der Törn wurde allen Erwartungen gerecht und sowohl die beiden Crews (wir hatten einen Crewwechsel) als auch ich hatten jede Menge Spaß. Deshalb freue ich mich auch jetzt weder dabei zu sein.

      Damit ihr mich schon etwas einschätzen könnt noch kurz ein paar Statements zu mir: Ich bin schon recht lange am Seesegeln und nach wie vor davon fasziniert. Da ich mich bis vor ein paar Jahren um Meilenbestätigungen etc. nicht gekümmert habe, beziehen sich die irgendwo im Forum genannten 6000 sm nur auf sm die ich belegen kann.

      Faszination des Segelns bedeutetr für mich, sich mit einer Vielfalt an Themen sowie Wind und Wellen zu beschäftigen und dafür unvergleichliche Eindrücke zu erhalten. Ich denke und hoffe, daß am Ende des Törns die ganze Crew ähnlich denken wird. Im Frühjahr war dies der Fall und sicher wird es auch jetzt wieder so sein. Mein Ziel ist ein ausgewogener Mix aus Urlaub, Sport, Ausbildung und - wenn wir nicht in Fahrt sind - Party. Doch wie ein Törn letztendlich wird liegt vor allem an der Crew - mehr als am Skipper.

      Ich selbst bevorzuge aktives Segeln mit - wenn gewünscht - ein paar Zusatzschlägen und Manövern und freue mich gleichermaßen auf segelbegeisterte Anfänger und erfahrenen Mitsegler. Doch wenn es anders gewünscht wird, dann habe ich auch kein Problem.

      Bevor wir uns in rund 4 Wochen treffen bin ich noch etwas am segeln in der Ostsee, werde aber rechtzeitig am 17 September zurück sein.

      In diesem Sinne bis bald

      Arno
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      Original von norlin
      Hallo Rainer J.,
      und natürlich auch hallo Jeanine und Volker,

      nachdem ich unter >Yachtbelegung< gesehen habe, daß wir zusammen segeln werden möchte ich Euch als Euer Skipper vorab schon mal hier im Forum begrüßen und mich ein bischen vorstellen.

      Auf die Mermaids bin ich im Internet gestoßen (wie die meisten), habe mich informiert, Lust zum dabeisein bekommen, mehrmals mit Dirk geredet und im Frühjahr den Kykladentörn geskippert. Ergebnis: Der Törn wurde allen Erwartungen gerecht und sowohl die beiden Crews (wir hatten einen Crewwechsel) als auch ich hatten jede Menge Spaß. Deshalb freue ich mich auch jetzt weder dabei zu sein.

      Damit ihr mich schon etwas einschätzen könnt noch kurz ein paar Statements zu mir: Ich bin schon recht lange am Seesegeln und nach wie vor davon fasziniert. Da ich mich bis vor ein paar Jahren um Meilenbestätigungen etc. nicht gekümmert habe, beziehen sich die irgendwo im Forum genannten 6000 sm nur auf sm die ich belegen kann.

      Faszination des Segelns bedeutetr für mich, sich mit einer Vielfalt an Themen sowie Wind und Wellen zu beschäftigen und dafür unvergleichliche Eindrücke zu erhalten. Ich denke und hoffe, daß am Ende des Törns die ganze Crew ähnlich denken wird. Im Frühjahr war dies der Fall und sicher wird es auch jetzt wieder so sein. Mein Ziel ist ein ausgewogener Mix aus Urlaub, Sport, Ausbildung und - wenn wir nicht in Fahrt sind - Party. Doch wie ein Törn letztendlich wird liegt vor allem an der Crew - mehr als am Skipper.

      Ich selbst bevorzuge aktives Segeln mit - wenn gewünscht - ein paar Zusatzschlägen und Manövern und freue mich gleichermaßen auf segelbegeisterte Anfänger und erfahrenen Mitsegler. Doch wenn es anders gewünscht wird, dann habe ich auch kein Problem.

      Bevor wir uns in rund 4 Wochen treffen bin ich noch etwas am segeln in der Ostsee, werde aber rechtzeitig am 17 September zurück sein.

      In diesem Sinne bis bald

      Arno


      Hallo Arno,

      wünsche Dir viel Spaß auf Deinem Ostsee-Törn und freue mich drauf, in den Tavernen mit Dir zu plaudern. Hört sich alles nett an was Du schreibst und Du bist sicher eine Bereicherung für die Artenvielfalt unserer Flottille. Würde mich freuen, wenn ich auch auf Deiner Yacht hin und wieder mal als Gast an Bord sein darf, wir eine Dose Bier zusammen schlürfen und gemeinsam Stanis GPS reparieren ;)
      Er kann ja in der Zeit endlich das Auto aus 2005 zurückbringen...

      Einen Gruß auf die hohe See sendet Dir

      Martin
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      Original von Martin
      Original von norlin

      Hallo Arno,

      wünsche Dir viel Spaß auf Deinem Ostsee-Törn und freue mich drauf, in den Tavernen mit Dir zu plaudern. Hört sich alles nett an was Du schreibst und Du bist sicher eine Bereicherung für die Artenvielfalt unserer Flottille. Würde mich freuen, wenn ich auch auf Deiner Yacht hin und wieder mal als Gast an Bord sein darf, wir eine Dose Bier zusammen schlürfen und gemeinsam Stanis GPS reparieren ;)
      Er kann ja in der Zeit endlich das Auto aus 2005 zurückbringen...

      Einen Gruß auf die hohe See sendet Dir

      Martin


      Hi Martin,

      Danke für die Spaß-Wünsche für den Ostsee-Törn. So wie es aussieht wird es naß. Aber es dauert ja noch ein paar Tage bis es losgeht. Habe schon viel von Dir gehört und freue mich darauf Dich kennen zu lernen - und natürlich auch GPS-Stani und die anderen Skipper und Crews.
      Zu Deiner Anfrage >Bitte an Bord kommen zu dürfen< wird >Genehmigung erteilt<. Man merkt doch gleich, daß Du unter Genießeryacht firmierst - genossen wird auch auf der "Nautischen" - deshalb kann ich mir auch mehr als eine Büchse vorstellen. Wir werden das ausprobieren!

      Bis bald, Arno
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      Hallo Nautiker,

      gerade habe ich gelesen, daß ausgebucht ist und die Yachtbelegungen stehen. Über das Forum kann die Crew der nautischen Yacht sich schon vorab kennenlernen und evtl. erste Dinge abstimmungen. Z.B. Ankunftszeiten (soweit noch nicht unter >Transfer< vermerkt) und das Thema (s.u.) >Mietwagen<. Würde mich darüber freuen.

      mit nautischen Grüßen, Arno
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      Original von Martin
      Original von norlin
      deshalb kann ich mir auch mehr als eine Büchse vorstellen. Wir werden das ausprobieren!

      Bis bald, Arno


      Probieren geht über Studieren. Ich werde vorsichtshalber also mal eine zweite Dose bunkern lassen... :P

      Nicht kleckern, sondern wie in 2005 klotzen!

      [Blocked Image: http://christians.ch.funpic.de/cop/albums/Kroatien/IMG_0545.JPG]
      Viele Grüsse, Stefan

      13,4°!
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      Original von sstefan
      Original von Martin
      Original von norlin
      deshalb kann ich mir auch mehr als eine Büchse vorstellen. Wir werden das ausprobieren!

      Bis bald, Arno


      Probieren geht über Studieren. Ich werde vorsichtshalber also mal eine zweite Dose bunkern lassen... :P

      Nicht kleckern, sondern wie in 2005 klotzen!

      [Blocked Image: http://christians.ch.funpic.de/cop/albums/Kroatien/IMG_0545.JPG]


      Entweder wieder so ein "fake" oder es war Malzbier !!! :rolleyes:
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      Original von norlin
      Hallo Nautiker,

      gerade habe ich gelesen, daß ausgebucht ist und die Yachtbelegungen stehen. Über das Forum kann die Crew der nautischen Yacht sich schon vorab kennenlernen und evtl. erste Dinge abstimmungen. Z.B. Ankunftszeiten (soweit noch nicht unter >Transfer< vermerkt) und das Thema (s.u.) >Mietwagen<. Würde mich darüber freuen.

      mit nautischen Grüßen, Arno


      Hallo Arno,

      da von "unserer Yacht" recht wenige hier im Forum vorbeischauen (so hat es jedenfalls den Eindruck) sieht das mit abstimmen etwas schlecht aus.
      Da ich ab morgen leider kurzfristig noch 1 Wo. ins Krankenhaus muss, kann ich derzeit auch wenig vorbereiten oder klären ;-(.

      Am 20.09. komme ich auch erst um 14:35 Uhr in Kos an, werde mich aber trotzdem heute mal nach einem Mietwagen für unsere Yacht umschauen (für EK und so)

      Frage @all - die damit schon Erfahrung haben:
      macht das um diese Uhrzeit noch Sinn? Bis wann kann man üblicherweise den Mietwagen zurückgeben, oder macht Ihr das erst am 21.09 früh morgens?

      Zum Thema Einkaufsliste habe ich am Sa. beim Mermaidstreffen in Do. mit Dirk gesprochen. Die Standardliste liegt ja im Logbuch vor. Ich mach mir mal Gedanken und "klaue" bei der Genießeryacht noch ein paar Anregungen. Den Rest improvisieren wir eben, wir sind ja alle schon groß und sicher haben die übrigen Mitsegler / -innen noch ne Menge guter Ideen :]

      Also - nautische Grüße und bis denne,

      Dirk B.
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      hi,

      ich gebe den mietwagen erst am anderen morgen ab.

      wie gesagt, ein "muss" ist der mietwagen nicht und normal gehen die leute halt auch im yachthafen einkaufen. wir haben halt nur aufgrund der erfahrungen und des forums da eine gewisse sparmoeglichkeit. sollte sich aber keinen nen stress mit machen. im notfall kann man halt nen taxi zum supermarkt nehmen haben 2004 auch welche gemacht.

      wuensche Dir ne schnelle und gute gesundung!

      nen bunten gruss dirk
      einen bunten Gruss Dirk
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      Am 20.09. komme ich auch erst um 14:35 Uhr in Kos an, werde mich aber trotzdem heute mal nach einem Mietwagen für unsere Yacht umschauen (für EK und so)

      Zum Thema Einkaufsliste habe ich am Sa. beim Mermaidstreffen in Do. mit Dirk gesprochen. Die Standardliste liegt ja im Logbuch vor. Ich mach mir mal Gedanken und "klaue" bei der Genießeryacht noch ein paar Anregungen. Den Rest improvisieren wir eben, wir sind ja alle schon groß und sicher haben die übrigen Mitsegler / -innen noch ne Menge guter Ideen :]

      Hallo Dirk,
      habe gerade Deinen Forumbeitrag gelesen, obwohl ich eigentlichg gar nicht erreichbar bin, aber Internet gibt es halt fast überall! Dein Engagement finde ich super, aber ich denke, wenn wir das nicht abstimmen können, dann kjönnen wir bezüglich Mietwagen - nur wegen des einkaufens - sicher auch mit auch mit einer anderen Yacht kooperieren. Bei Deinem weiteren Text kommt mir der >sehr angenehme< Verdacht, daß Du Feinschmecker bist. mmmm, hört sich gut an. Dann werden wir noch die geheime Genießeryacht!
      Dir erst mal toi, toi, toi für den Krankenhausaufenthalt
      Bis 16. 09. bin ich dann erst mal weiterhin nicht auf Empfang.

      Bis bald in Kos, Arno
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      Hallo,
      so langsam wird wohl mal Zeit sich auch hier im Forum blicken zu lassen.
      Wie werden wir es mit dem Einkaufen usw. regeln? Volker und ich sowie auch Sandra landen erst kurz nach 20 Uhr auf Kos. Dann brauchen wir ja noch eine Weile bis wir am Hafen sind (Der Taxifahrer weiss hoffentlich wo das ist, oder??). Ich befürchte die Geschäfte haben dann nicht mehr auf. Gehen wir dann am nächsten Tag einkaufen oder erledigt ihr dass ohne uns??
      Wie war dass? Wir haben gute Köche an Bord? Das wäre ja super, wir sind leider nicht so tolle Köche, aber dafür gute Mitesser.

      Viele Grüsse
      Jeannine
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      Original von Jeannine
      Hallo,
      so langsam wird wohl mal Zeit sich auch hier im Forum blicken zu lassen.
      Wie werden wir es mit dem Einkaufen usw. regeln? Volker und ich sowie auch Sandra landen erst kurz nach 20 Uhr auf Kos. Dann brauchen wir ja noch eine Weile bis wir am Hafen sind (Der Taxifahrer weiss hoffentlich wo das ist, oder??). Ich befürchte die Geschäfte haben dann nicht mehr auf. Gehen wir dann am nächsten Tag einkaufen oder erledigt ihr dass ohne uns??
      Wie war dass? Wir haben gute Köche an Bord? Das wäre ja super, wir sind leider nicht so tolle Köche, aber dafür gute Mitesser.

      Viele Grüsse
      Jeannine


      hi,

      der taxifahrer kennt den yachthafen, kein problem. wichtig: zeigt ihm die zeichnung sonst bringt er Euch zum stadthafen 8)

      die einkaeufe sollten schon am mittwoch stattfinden.

      donnerstag koennen noch kleinigkeiten im yachthafen zugekauft werden. da gibt es -bis auf hackfleisch :rolleyes: - fast alles. nur eben teuer ...

      ansonsten koennen wuensche die von der liste abweichen schon hier geaeussert werden 8)

      nen bunten gruss dirk
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      Original von norlin
      Am 20.09. komme ich auch erst um 14:35 Uhr in Kos an, werde mich aber trotzdem heute mal nach einem Mietwagen für unsere Yacht umschauen (für EK und so)

      Zum Thema Einkaufsliste habe ich am Sa. beim Mermaidstreffen in Do. mit Dirk gesprochen. Die Standardliste liegt ja im Logbuch vor. Ich mach mir mal Gedanken und "klaue" bei der Genießeryacht noch ein paar Anregungen. Den Rest improvisieren wir eben, wir sind ja alle schon groß und sicher haben die übrigen Mitsegler / -innen noch ne Menge guter Ideen :]

      Hallo Dirk,
      habe gerade Deinen Forumbeitrag gelesen, obwohl ich eigentlichg gar nicht erreichbar bin, aber Internet gibt es halt fast überall! Dein Engagement finde ich super, aber ich denke, wenn wir das nicht abstimmen können, dann kjönnen wir bezüglich Mietwagen - nur wegen des einkaufens - sicher auch mit auch mit einer anderen Yacht kooperieren. Bei Deinem weiteren Text kommt mir der >sehr angenehme< Verdacht, daß Du Feinschmecker bist. mmmm, hört sich gut an. Dann werden wir noch die geheime Genießeryacht!
      Dir erst mal toi, toi, toi für den Krankenhausaufenthalt
      Bis 16. 09. bin ich dann erst mal weiterhin nicht auf Empfang.

      Bis bald in Kos, Arno


      Hallo Arno und Hallo an die nautische-Feinschmecker-Crew ;)

      bin leider erst gestern aus dem Krankenhaus entlassen worden aber habe heute noch einen Mietwagen gebucht (siehe auch Forum Mietwagen).

      Da ich ja erst um 14:35 Uhr ankomme kann ich nur bedingt Transferfahrten übernehmen und wir müssen ja noch für unsere Yacht einkaufen.

      Da von unserer Yacht nur Arno und Rainer J. früher ankommen, alle anderen erst nach 18 Uhr (Ulrike) bzw. 20 Uhr (Jeannine, Volker und Sandra) werde ich dann natürlich den Einkauf übernehmen.

      @Rainer J.
      Hilfst Du mir bei den Besorgungen?

      Ich hoffe, wir können uns einer "erfahrenen" Einkaufscrew anschließen, da ich ja ein absoluter Neuling im Segelgeschäft bin ?( 8o ;)

      Je nach dem wie lange das Einkaufen und Verstauen der Lebensmittel dauert, könnte ich eventuell Abends noch einen Transfer anbieten? Das müssten wir aber irgendwie direkt am Mittwoch über Handy klären ?(

      Für die Einkaufsliste "klaue" ich mal bei den anderen und würde dann heute oder morgen "meinen" Vorschlag hier ins Forum stellen. Dann könnte jeder einmal drüberschauen und die Liste ergänzen oder korrigieren 8)

      Freue mich schon auf den Toern, Euch kennen zulernen und auf eine schöne Zeit an Bord.

      cu
      Dirk B.

      PS.:
      Zitat Arno: Bei Deinem weiteren Text kommt mir der >sehr angenehme< Verdacht, daß Du Feinschmecker bist. mmmm, hört sich gut an. Dann werden wir noch die geheime Genießeryacht!

      Also ich koche gerne, ob gut (?) müssen andere beurteilen - es ist aber noch niemand gestorben :D
      Aber ich denke schon, wir könnten die geheime Genießeryacht werden ;)
      Für ein leckeres Essen und einen guten Rotwein bin ich immer zu haben.
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      Original von Epikur
      Original von Jeannine
      Hallo,
      so langsam wird wohl mal Zeit sich auch hier im Forum blicken zu lassen.
      Wie werden wir es mit dem Einkaufen usw. regeln? Volker und ich sowie auch Sandra landen erst kurz nach 20 Uhr auf Kos. Dann brauchen wir ja noch eine Weile bis wir am Hafen sind (Der Taxifahrer weiss hoffentlich wo das ist, oder??). Ich befürchte die Geschäfte haben dann nicht mehr auf. Gehen wir dann am nächsten Tag einkaufen oder erledigt ihr dass ohne uns??
      Wie war dass? Wir haben gute Köche an Bord? Das wäre ja super, wir sind leider nicht so tolle Köche, aber dafür gute Mitesser.

      Viele Grüsse
      Jeannine


      hi,

      der taxifahrer kennt den yachthafen, kein problem. wichtig: zeigt ihm die zeichnung sonst bringt er Euch zum stadthafen 8)

      die einkaeufe sollten schon am mittwoch stattfinden.

      donnerstag koennen noch kleinigkeiten im yachthafen zugekauft werden. da gibt es -bis auf hackfleisch :rolleyes: - fast alles. nur eben teuer ...

      ansonsten koennen wuensche die von der liste abweichen schon hier geaeussert werden 8)

      nen bunten gruss dirk
    • RE: Nr. 2 Arnos nautische Yacht

      Hallo Dirk und auch Hallo Jeannie,

      finde ich super, dass du noch einen Mietwagen gebucht hast. Leider komme ich ja erst so spät an, sodass ich dann wohl nicht mit einkaufen kann. Wenn Du mich am Flughafen abholst, fände ich das natürlich genial! :)

      Ich würde wohl auch mal kochen, bisher haben alle überlebt. :D Wer nicht kocht, muss spülen oder wie war das?! :]

      Ich warte Deine Liste ab und freue mich derweil schon mal auf Wasser,Wind und Ole.

      Gruss Ulli