Angepinnt Schnorchelbrille, Schnorchel und Flossen

    • Schnorchelbrille, Schnorchel und Flossen

      Original von JENS

      By the way, wie siehts aus mit schnorchel equipment, ist da was an bord oder besser selber mitbringen?

      cheers! Jens


      selber mitbringen bitte. normal ist etwas an bord, wenn die vorcrew dieses gut gefunden hat ist nichts mehr an bord. oft versuchen auch schuhgroessen 45 flossen der groesse 37 zu tragen ... danach gehen die flossen nur noch bei schuhgroesse 40 und auch das nicht mehr toll ...

      aber das ist IMHO nicht der punkt. es gibt schon sehr guenstige brillen mit schnorchel zu kaufen (euer ist nicht imme besser) und wenn man welche kauft hat man die chance die dann nach seinem gesicht zu kaufen. da wir vermutlich viel schnorcheln werden ist es wichtig das die passform stimmt, gerade fuer anfaenger.

      im laden (sporthaus oder taucherladen) sollte man so eine taucherbrille auspacken und

      1. diese OHNE gummeband aufsetzen, so dass sie runterfallen wuerde wenn man loslaesst.
      2. leicht durch die nase einatmen und die brille dann tatsaechlich loslassen (vorsicht nicht auf den boden fallen lassen) wenn die brille passt faellt sie nicht!!!
      3. jetzt nicht niesen 8)
      4. immer noch leicht luft ansaugen durch die nase und die brille gerade vom gesicht ziehen. wenn man nicht verkantet sollte eine druck zu spueren sein und die luft erst bei mehr zug entweichen.
      5. die brille die am besten am gesicht klebt kaufen 8)
      6. verpackungsbox aufbewahren und die brille immer in der box transportieren.
      7. fuer anfaenger ist IMHO ein schnorchel mit ausblasventeil unterhalb des mundstueckes zu empfehlen.

      ... ueben kann man schon mal in der badewanne ;) plastikfische gibt es bei dem uns allen bekannten auktionshaus im internet ..

      nen bunten gruss dirk
      einen bunten Gruss Dirk
    • RE: Schnorchelbrille, Schnorchel und Flossen

      Original von Dirk
      Original von JENS

      By the way, wie siehts aus mit schnorchel equipment, ist da was an bord oder besser selber mitbringen?

      cheers! Jens


      selber mitbringen bitte. normal ist etwas an bord, wenn die vorcrew dieses gut gefunden hat ist nichts mehr an bord. oft versuchen auch schuhgroessen 45 flossen der groesse 37 zu tragen ... danach gehen die flossen nur noch bei schuhgroesse 40 und auch das nicht mehr toll ...

      aber das ist IMHO nicht der punkt. es gibt schon sehr guenstige brillen mit schnorchel zu kaufen (euer ist nicht imme besser) und wenn man welche kauft hat man die chance die dann nach seinem gesicht zu kaufen. da wir vermutlich viel schnorcheln werden ist es wichtig das die passform stimmt, gerade fuer anfaenger.

      im laden (sporthaus oder taucherladen) sollte man so eine taucherbrille auspacken und

      1. diese OHNE gummeband aufsetzen, so dass sie runterfallen wuerde wenn man loslaesst.
      2. leicht durch die nase einatmen und die brille dann tatsaechlich loslassen (vorsicht nicht auf den boden fallen lassen) wenn die brille passt faellt sie nicht!!!
      3. jetzt nicht niesen 8)
      4. immer noch leicht luft ansaugen durch die nase und die brille gerade vom gesicht ziehen. wenn man nicht verkantet sollte eine druck zu spueren sein und die luft erst bei mehr zug entweichen.
      5. die brille die am besten am gesicht klebt kaufen 8)
      6. verpackungsbox aufbewahren und die brille immer in der box transportieren.
      7. fuer anfaenger ist IMHO ein schnorchel mit ausblasventeil unterhalb des mundstueckes zu empfehlen.

      SCHNORCHEL: darf nicht länger als 30cm lang sein (kein Scherz: sonst ist der Druckunterschied zu groß & die Lunge packts nicht mehr) / Ausblasventil ...muss nicht - üben muss man sowieso ;)und ganz ohne Salzwasser in Mund und Rachen macht das ja auch keinen Spaß ...

      meine ABC Ausrüstung ist schon gewienert und steht quasi in den Startlöchern ...
      LGS

      ... ueben kann man schon mal in der badewanne ;) plastikfische gibt es bei dem uns allen bekannten auktionshaus im internet ..

      nen bunten gruss dirk
      :o) Bine
    • RE: Schnorchelbrille, Schnorchel und Flossen

      Original von Bine
      Original von Dirk
      Original von JENS

      By the way, wie siehts aus mit schnorchel equipment, ist da was an bord oder besser selber mitbringen?

      cheers! Jens


      selber mitbringen bitte. normal ist etwas an bord, wenn die vorcrew dieses gut gefunden hat ist nichts mehr an bord. oft versuchen auch schuhgroessen 45 flossen der groesse 37 zu tragen ... danach gehen die flossen nur noch bei schuhgroesse 40 und auch das nicht mehr toll ...

      aber das ist IMHO nicht der punkt. es gibt schon sehr guenstige brillen mit schnorchel zu kaufen (euer ist nicht imme besser) und wenn man welche kauft hat man die chance die dann nach seinem gesicht zu kaufen. da wir vermutlich viel schnorcheln werden ist es wichtig das die passform stimmt, gerade fuer anfaenger.

      im laden (sporthaus oder taucherladen) sollte man so eine taucherbrille auspacken und

      1. diese OHNE gummeband aufsetzen, so dass sie runterfallen wuerde wenn man loslaesst.
      2. leicht durch die nase einatmen und die brille dann tatsaechlich loslassen (vorsicht nicht auf den boden fallen lassen) wenn die brille passt faellt sie nicht!!!
      3. jetzt nicht niesen 8)
      4. immer noch leicht luft ansaugen durch die nase und die brille gerade vom gesicht ziehen. wenn man nicht verkantet sollte eine druck zu spueren sein und die luft erst bei mehr zug entweichen.
      5. die brille die am besten am gesicht klebt kaufen 8)
      6. verpackungsbox aufbewahren und die brille immer in der box transportieren.
      7. fuer anfaenger ist IMHO ein schnorchel mit ausblasventeil unterhalb des mundstueckes zu empfehlen.

      SCHNORCHEL: darf nicht länger als 30cm lang sein (kein Scherz: sonst ist der Druckunterschied zu groß & die Lunge packts nicht mehr) / Ausblasventil ...muss nicht - üben muss man sowieso ;)und ganz ohne Salzwasser in Mund und Rachen macht das ja auch keinen Spaß ...

      meine ABC Ausrüstung ist schon gewienert und steht quasi in den Startlöchern ...
      LGS

      ... ueben kann man schon mal in der badewanne ;) plastikfische gibt es bei dem uns allen bekannten auktionshaus im internet ..

      nen bunten gruss dirk


      @all: Bevor Ihr zur Kasse geht könnt Ihr wieder ausatmen und die Brille vom Gesicht nehmen und wichtig - es klappt nur, wenn Ihr durch die Nase einatmet. Ansonsten könnt Ihr gleich mal bei Google unter "Glasereien" suchen.... ;(

      Viel Erfolg.

      PS: Mehr als € 30 muß man sicher nicht ausgeben, unter € 20 wird man aber sicher nicht fündig....
    • Original von Jörg
      Oh, jetzt bin ich im falschen Forenbereich gelandet.
      Hier werd ich nur neidisch ;( Ich glaub ich geh' denn mal wieder...

      Viel Spass in der Karibik wünscht Jörg 8)


      hi joerg,

      wird vermutlich nicht das letzte mal karibik gewesen sein ;) d.h. nicht verzagen ...

      nen herzlichen gruss in die schweiz!

      nen bunten gruss dirk
      einen bunten Gruss Dirk