Angepinnt Yacht Nr.1 ... Einkaufsliste ... WICHTIG!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yacht Nr.1 ... Einkaufsliste ... WICHTIG!

      Hallo Freundinnen und Freunde der Monohull Schifffahrt und modernen Yacht Cuisine!

      Im Anhang findet ihr die Einkaufsliste für unser Boot.
      Bitte seid so clever, lest das Machwerk quer und schickt mir Kommentare wenn notwendig!

      Will später keine Klagen hören von wegen "Die Biersorte vertrag ich nicht, ich esse keine toten Tiere, etc.!" :D :D :D

      Cheers! Jens

      PS: Was jeder selbst mitbringen sollte:

      2 Stck. Geschirrrtücher
      Wäscheklammern
      Musik (CD, MP3 etc.)
      Taschenlampe ;)
      1 Packung große Teelichter (5Stck.)
      Tee für den persönl. Bedarf

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von JENS ()

    • RE: Yacht Nr.1 ... Einkaufsliste ... WICHTIG!

      Hallo Yachtcrew,

      oh Mann, jetzt hat das mit meinem Foto im Forum doch geklappt, aber es ist viiiiiiiiel zu groß geworden... Wenn ich mal Zeit habe, werde ich versuchen das zu ändern, doch jetzt muss ich mal wieder etwas arbeiten...

      Danke lieber Jens, dass du dich um die Einkaufsliste kümmerst. Ich würde mich über 1 Dose "crème des marrons" und mehr Obst, z.B. Bananen, auf der Einkaufsliste freuen. Wenn das nicht - mehr - geht, bin ich anpassungsfähig.

      Bis bald, freue mich ganz doll
      Irma
    • RE: Yacht Nr.1 ... Einkaufsliste ... WICHTIG!

      Original von Irma
      Danke lieber Jens, dass du dich um die Einkaufsliste kümmerst. Ich würde mich über 1 Dose "crème des marrons" und mehr Obst, z.B. Bananen, auf der Einkaufsliste freuen.
      Irma


      mhhh... "lieber Jens" das geht runter wie Öl ! :]
      ...dafür bekommst du auch deine Kastanienbodylotion :D

      Obst (bis auf die Grannys) bunkern wir unterwegs nach, ein Kilo Bananas bestell ich dir für den ersten Abend (aber aufessen!)

      Cheers! Jens
    • RE: Yacht Nr.1 ... Einkaufsliste ... WICHTIG!

      Hallo @all,

      also bei caribizz finde ich die Maronen-Creme wirklich nicht ;)

      Allerdings klingt es ganz gut, was bei Googel zu finden ist ;)

      Von allem Anfang an: habt ihr das Glück, welche in die Finger zu kriegen, HÜTET Euch davor, Crème de Marrons als Lebensmittel anzusehen und sie zum Beispiel grosszügig auf dem Butterbrot wie Marmelade zu verwenden. Auch wenn der leckere Geruch und der tolle ganz eigene süße und doch herbe Geschmack dazu verführt. Es sei denn, ihr müsst sowieso noch das eine oder andere Kilo an Gewicht zulegen.
      Esskastanien haben schon eine gewisse Eigensüsse, die durch die Verarbeitung zu Crème de Marrons noch verstärkt wird. Die Kastanien werden nämlich gekocht, dann wird Vanillezucker und Zucker hinzugefügt und das Ganze püriert.
      Pro: Superleckere und ganz spezielle französische Delikatesse
      Kontra: Sehr kalorienhaltig .

      Vorschlag: Mal in Paris am Flughafen in den kleinen, teuren Touristenshops nachsehen ;)

      bis denne,

      Dirk B.