Musik und Technik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Musik und Technik

      Hi - liebe Klaubauterfrauen und Klaubautermänner,

      wie sieht es mit Musik auf unserem Boot aus?

      Wer bringt was mit?

      Hat jemand einen FM-Transmitter (MP3-Player per Funk zum Radio)

      Ladegeräte, Stecker, etc.???

      ... wir müssen ja nicht alle den selben Kram einpacken und dann alles doppelt haben - oder das entscheidende Kabel liegt dann doch zuhause :evil:

      Anmerkung:
      Die Kombination von Dirks (Henke) FM-Transmitter und der leckeren Chillout Musik von Jens (ich glaube das war Cafe del Mare oder so) gepaart mit einem Glas Rotwein oder Rum/Cola war letztes Jahr zum sundowner immer klasse!

      LG und schon mal viel Spass beim Koffer packen X(

      Dirk B.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rioja65 ()

    • RE: Musik und Technik

      ich bringe die üblichen CD's mit:

      Heino, Schürzentaler Zillerjäger, Hansi Hinterwäldler etc.

      Denke das wird allen, vor allem Joachim, gut gefallen :D
      OK, 'n paar Kölner Karnevalslieder noch.

      MP3 Player hab ich versilbert. War zu umständlich in Griechenland. Muss man ständig laden, zu wenige Steckdosen, zu leise etc.

      Ich glaube auch mich zu erinnern, dass DINGO Aussenlautsprecher hatte!? Klar, ist ja keine Bavaria :D

      cu next week, JENS
    • RE: Musik und Technik

      Oh Jungs, jetzt bringt ihr mich aber ins Grübeln...
      Wollte das Wochenende nutzen, um mich der technischen Herausforderung zu stellen, meine Lieblings-CDs auf meinen frisch erstandenen MP3-Player zu übertragen... An Bord sind also eher CDs erwünscht? Gibt es denn einen allgemein für alle zugänglichen Player?

      Liebe Grüße Irma
    • RE: Musik und Technik

      Hallo Irma,

      also MP3 Player ist schon absolut OK - für die Momente, in denen man(n) oder Frau ;) mal die eigene Mucke hören möchte. Wenn es dann die Zeit ermöglicht ;-), aber natürlich für den langen Flug sehr sinnvoll.
      Für allgemeine Beschallung sind dann eher CD's besser, oder eben ein FM-Transmitter. Am FMT kannst Du einen handelsüblichen MP3 Player etc. anschließen und per Radiofrequenz an das Bordradio übertragen - geniale Idee wenn es funktioniert. Letztes Jahr hatte Dirk H. einen dabei und das war ganz cool X( - nur für den IPOD gibt es wieder eigene "Entwicklungen" sprich Stecker ;(
      Wie Jens schon angemerkt hat, sind auf der Dingo wohl auch Außenlautsprecher an Deck - ich habe da letztes mal nicht so drauf geachtet, mein zuhause war ja der Kat X(.
      Vorschlag: brenne deine Liebings Musik auf ein paar Silberlinge, die haben ja kaum Gewicht ;) und pack die CD's zusammen mit dem MP3 Player ein.
      Ich wollte am Samstag mal nach einem FMT schauen.

      Gruß und bis die Tage,

      Dirk B.