Angepinnt Yacht Nr. 4 Das Holzschiff

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yacht Nr. 4 Das Holzschiff

      Ich bin Felix aus Potsdam. Einige werden mich ja bestimmt kennen. Bin nun zum wiederholten Male dabei. Grundsätzlich bevorzuge ich ja Anfänger, denen kann man immer so schöne Geschichten erzählen. Aber wer möchte kann natürlich auch was lernen, wozu zum Bespiel Kielschweine da sind und wie man die zubereitet.
      Für seglerische Referenzen dürft ihr in meinem Verein SGS - Potsdam nachfragen. Ich bin dort Trainer und Jugendwart, also genau dafür verantwortlich, das aus den Blagen mal richtige Segler werden. Dort werden sie euch von so einem verrückten berichten, der immer an alten Holzbooten baut. Naja die lästern immer ein wenig, aber ich bin irgendwann darauf gekommen, dass Holz nicht untergeht.
      Wer noch Fragen hat kann ja bei ehemaligen Mitreisenden über meine Koch - oder Tanzkünste Erkundigungen einholen.

      Schöne Grüße
      Felix
      Dateien
      • PICT0458a.jpg

        (72,28 kB, 1.882 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • RE: Yacht Nr. 4 Das Holzschiff

      hi felix,

      ich war wieder blind, erst gerade gesehen ;) dann haben wir ja eine vorstellung mehr, dafuer besten dank! 8)

      bleibt noch zu sagen das felix gerne sportlich segelt 8-) und zu den juengeren skippern der mermaids gehoert. jung an alter, nicht an erfahrung. bei den mermaids dabei ist er als skipper jetzt schon seit 2002.

      @all das boot ist aus gfk normal, mal gucken wie felix das umlackiert auf holz vor ort 8)

      Hier kann man sich eintragen:

      1. Felix (Skipper)

      2. Oliver R.
      3. Günther

      4. Pedi
      5. Cordula

      6. Petra F.
      7. Option Iris H


      nen bunten gruss dirk
    • RE: Yacht Nr. 4 Das Holzschiff

      Hallo Felix,

      das mit dem Holz ist eine interessante Sichtweise - habe es noch gar nicht so betrachtet. Am Wochenende habe ich erst gelernt, dass Schiffe die Schaukeln nicht untergehen - und somit Seekrankheit ein klares Zeichen dafür ist, dass man noch nicht versoffen ist. Beides zusammen, also stampfende schwankende Holzschiffe, dass scheint mir die maximal mögliche Sicherheitskombination zu sein. Wer Erdmann gelesen hat nimmt immer noch ein Päckchen Streichhölzer mit, aber das wollen wir an dieser Stelle nicht ausweiten ;) Insider munkeln ja, dass Bavaria jetzt in einem Joint-Venture mit Ikea eine das Modell Lönneberg in Fichte rausbringt. Da Dirk ja eigentlich immer "Class-Line" chartert stehen also Deine Chancen nicht schlecht. Ich bring dann schon mal die Außenlichterkette Stjärna mit und freu´ mich auf´n Bier an Bord. Endlich mal jemand den ich besuchen kann und den ich noch nicht kenne X( die anderen lassen mich ja nie an Bord, angeblich immer schon voll :evil: oder sie wollen gerade sowieso weg ;(

      Wir seh´n uns also.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Martin ()

    • RE: Yacht Nr. 4 Das Holzschiff

      Original von felix
      Wer noch Fragen hat kann ja bei ehemaligen Mitreisenden über meine Koch - oder Tanzkünste Erkundigungen einholen.


      Hallo Felix,
      schön, wieder mit Dir in der Flottille zu segeln.

      Mal eine Info für alle, die Felix noch nicht kennen. Wenn Felix's Tanzbein warmgetanzt ist, dann schalltet er meist auch zur späten Stunde das Licht aus. So war es zumindest in 2007 im Hafen von Monemvasia 8).

      Viele tänzerische Grüße, Andreas
    • Muss ich allein fahren ?

      Hey Matrosen!

      Ich hätte auch gern ein paar lebenslustige einfache Leute an Bord. Ich wollte eigentlich nicht die alte Methode anwenden und die Leute in der Taverne betrunken machen und sie dann aufs Schiff schleifen.

      Und Martin: man kann auch ganz prima ein Loch mit einem Pinselstiel abdichten. Einfach reinklopfen, quillt und ist dicht.Da kann man locker eine Saison mit fahren.

      Schöne Grüße
      Felix
    • RE: Muss ich allein fahren ?

      Original von felix
      Hey Matrosen!

      Und Martin: man kann auch ganz prima ein Loch mit einem Pinselstiel abdichten. Einfach reinklopfen, quillt und ist dicht.Da kann man locker eine Saison mit fahren.

      Schöne Grüße
      Felix



      Ja, und wenn man eine kurze Hose anhat kitzelt es so schön an den Beinen 8)
    • RE: FREIE PLAETZE Yacht Nr. 4 Das Holzschiff

      Hallo Felix,

      ich heiße Günther und komme aus Karlsruhe / Baden und möchte auf Deinem "Holzschiff" anheuern. Obwohl ich Inhaber eines BR-Segelscheins bin, kannst Du mich nach 12-jähriger Segelabstinenz getrost den Anfängern zuordnen.
      Ich hoffe, ich habe Dich durch mein Anheuern nicht eines Vergnügens beraubt, denn nun mußt Du eine Person weniger schanghaien, um das Boot zu füllen. :evil:

      1. Felix (Skipper)
      2. Oliver R.
      3. Günther aus Karlsruhe
      4.
      5.
      6.
      7.
      Günther :D
    • RE: Yacht Nr. 4 Das Holzschiff

      Original von Martin
      Original von Pedi
      Hallo Felix
      Ich freue mich schon. Ich kann gut Smutje sein, damit kenne ich mich aus :D !!!! Was für ein Schiff haben wir eigentlich ???

      LG aus Hamburg
      Petra


      Hallo Pedi,

      es ist eine Bavaria, der Herd und die Spüle sind immer gleich.... :rolleyes:


      Hi Martin,

      wie wärs wenn Du Dich mal um den Chat Deiner eigenen Yacht kümmerst
      als auf anderen Yachten zu wildern ;) :P
      Lieben Gruß,
      Tomy 8o
    • RE: Yacht Nr. 4 Das Holzschiff

      Original von Tomy
      Hi Martin,

      wie wärs wenn Du Dich mal um den Chat Deiner eigenen Yacht kümmerst
      als auf anderen Yachten zu wildern ;) :P
      Lieben Gruß,
      Tomy 8o


      Und ich dachte, bei uns sind alle Arbeiten verteilt ?( Jetzt sag nicht, ich habe vergessen jemanden zum Spülen einzuteilen.... :(

      Duuuu, Tomy - könntest du vielleicht, ich mein ja nur, sofern mal kein anderer.... :baby: Ich paß´ auch in der Zeit auf´s Bier auf. Wirklich !!!
    • Hi :evil:
      schön, daß die Grösse eines Schiffes auf die Küche reduziert wird, um Frau zu antworten :D X(
      Ist das wieder Mannsleute typisch grins??? Da ja die Rollen noch nicht verteilt sind , haben wir ja noch Zeit deren Inhalte in Ruhe zu besprechen :P und Zeit für's abendliche Bier wird der Smut nach dem Kochen auch noch haben, wenn die anderen spülen :D

      Es grüßt das Nordlicht
      Pedi
      Pedi

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Pedi ()

    • RE: Yacht Nr. 4 Das Holzschiff

      Original von Martin

      Und ich dachte, bei uns sind alle Arbeiten verteilt ?( Jetzt sag nicht, ich habe vergessen jemanden zum Spülen einzuteilen.... :(

      Duuuu, Tomy - könntest du vielleicht, ich mein ja nur, sofern mal kein anderer.... :baby: Ich paß´ auch in der Zeit auf´s Bier auf. Wirklich !!!


      Also wenn wir auf dem Holzschiff zum Essen eingeladen sind, dann
      helfen wir auch beim Abspülen, keine Frage :D

      Aber das Bier hab ich gerne selber im Auge. Wenn man sich nicht selbst um alles kümmert, dann hat man am Ende nicht mal ein kühles Bier für den Anlege-Schluck... =) =)